Erlebniszoo Hannover 27.11.2010

Veröffentlicht auf von Fruehlingsstern

00010

ein bisle Deko am Eingang :-)

00026

  kurz nach 10 bei den Bären :-) es wird gerauft und gespielt was das Zeug hält

00039

  das schöne ist ja, keiner der Zuschauer hat da Angst um die Bären und jeder freut sich einfach wie gut die Bären sich verstehen :-)

selbst im Weihnachtsbaum hatte sich ein Eisbaer versteckt :-)

  selbst der Weihnachtsbaum besteht aus Tieren, natürlich darf da ein Eisbär nicht fehlen :-) Mir gefällt die weihnachtlich geschmückte Yukon Bay sehr gut, dass ständig Weihnachtslieder gespielt werden ist gewöhnungsbedürftig :-) Ich fand es noch sehr schön, aber wenn ich mir vorstelle ich würde da so oft stehen wie bei Knut dann könnte es mich schon nerven :-)

keine Angst mein Kumpel lebt noch :-)

die Mäuse sind auch gern geschminkt :-)

immer schoen rennen um warm zu bleiben :-)

  bei den Elefanten herrschte gute Laune, die kleinen tobten durchs Gehege und die grossen warteten aufs Futter :-)

hat ja auch Vorteile der Winter :-)

  endlich kann man die kleinen Pandas mal sehen, es hat auch Vorteile wenn keine Blätter mehr an den Bäumen sind :-)

und im Gaensemarsch :-)

  bevor die Elefanten ans Futter durften mussten sie erst ein paar Runden im Kreis laufen :-) erst nachdem ein Pfleger das Startzeichen gegeben hatte gingen die Elefanten zum Futter :-)

000107

  wieder zurück bei den Eisbären, hatten wir sie im Wasser verpasst :-( war aber wohl nur ein sehr kurzes Bad :-)

nie kann man in Ruhe schlafen

  es dauerte länger bis die Mäuse zur Fütterung aufgestanden sind, schlafen war doch viel schöner :-)

maaaannnnnooooooo ich will nicht ins Wasser

  die Pflegerin wollte die Bären ins Wasser locken und schmiss alle Fische ins Wasser :-) wir warteten gespannt unten an der Scheibe, aber keiner der Bären wollte ins Wasser :-(

Haaaallllllooooo wir haben Hunger, weil alle Fische im Wasser liegen :-(

  stattdessen beschwerten sie sich an der Eingangstür :-) auch hier war es wieder klasse, kein Zuschauer hat sich beschwert und hatte Mitleid mit den armen Bären*fg* wenn ich da an die Fütterungen in Berlin denke, da haben ja immer Leute was auszusetzen ;-)

000153

  wir guckten noch eine kleine Show mit verschiedenen Tiere, die wirklich nett gemacht war :-)

000157

  auch meine beiden Lieblinge Thymian  und Lavendel waren wieder mit dabei :-) schade, dass immer nur Kinder die Stinktiere füttern und streicheln dürfen :-( ich würde doch auch so gern mal :-)

000164

 

kurz vor 16 Uhr werden sie munter :-)

  die Robbenshow fiel wegen Glatteis leider aus :-( aber so konnten wir uns wenigsten im Restaurant auswärmen, lecker essen und dabei die Bären beobachten :-) was für ein Luxus :-) um 16 Uhr sind die Bären dann reingegangen, weil der Zoo ja um 16 Uhr zu macht.

000179

  überall auf den Tierhäusern waren die Tiere noch mal mit Lichtschläuchen nachgebildet, eine schöne Idee :-)

000177die Beleuchtung an der Yukonbay wirkte noch nicht wirklich, es war noch zu hell :-) Beim nächsten Mal bleiben wir einfach länger und nehmen die Beleuchtung noch mit :-)

000185

in einem abgetrennten Bereich vom Zoo, konnte man dann den Nachmittag noch bei Glühwein ausklingen lassen. es war wirklich alles schön geschmückt, sogar eine Eislaufbahn gibt es dort.

sehr gemuetlich alles :)ein toller Tag in Hannover, ich freue mich schon aufs nächste Mal ich muss ja auch nicht mehr so lange warten :-) dieser Zoo macht einfach süchtig :-) Ich liebe unseren schönen alten Berliner Zoo, aber so ein bisle Erlebniszoo ist schon ganz schön :-) Zumindest gibt der Zoo Hannover sich wirklich viel Mühe es für die Besucher abwechslungsreich und schön zu gestalten da kann sich der Berliner Zoo einige Scheiben abschneiden :-) Man fühlt sich als Besucher dort sehr bekommen, im Berliner Zoo fühlt man sich eher als notwendiges Übel :-)

Fotos vom 27.11.2010

 

 

Hier  noch ein paar schöne Fotos und ein Video vom 28.11.2010 da wurde der Geburtstag von Arktos und Nanuq gefeiert, es gab zwei Eisbomben und ein Aussiedog Spielzeug (Knutis Pflanzkugeln in Leuchtorange) schon wieder ein Pluspunkt für Hannover, warum darf Knut seine Pflanzkugeln nicht mehr haben :-(

 

und noch mal ein Video von den Spielmäusen :-) ich weiss nicht ob ihr es sehen könnt, wegen der Weihnachtslieder im Hintergrund beschwert sich schon wieder UMG bei mir. Ich lade es später noch mal ohne Ton hoch, sorry :-(

Veröffentlicht in Zoo - Tiergarten

Kommentiere diesen Post

chris 12/01/2010 01:55



Liebe Simone


Fotos sind schön, Videos gucken wir dann morgen.


Alles Gute


Chris



anne 11/30/2010 10:24



Hallo Simone, Du musst ein großes Talent, eine ruhige Hand und eine Tolle Kamera haben, denn Deine Bilder wirken sind immer wunderbar, leider konnte ich Deine Videos nicht sehen.Liebe Grüße


anne