Knut 04.02.2011

Veröffentlicht auf von Fruehlingsstern

knut.jpg

mein erstes Knut Foto vom 24.03.2007 und es wird wohl so weiter gehen, egal wie manche Situationen sich entwickeln :-) Ich möchte meinen Blog noch mal nutzen um meine Meinung zu sagen, leider ist ja in der Knutitis alles was ich und andere dazu geschrieben haben gelöscht worden. Ich bin mit Sicherheit nicht streitsüchtig, aber alles möchte ich auch nicht schlucken. Das Mami die Lieferung für den Bärenhof nicht mehr machen möchte ist ihre Entscheidung, aber statt sich Gedanken darüber gemacht werden wer denn das evt. übernehmen würde wurde einfach andere Meinungen von Mitglieder nicht akzeptiert. Ich ärgere mich ständig über die  Besserwisserei und das ewige kritisieren. Seit 4 Jahren wird immer wieder mal betont wie schlecht es doch Knut geht und was das Bärenteam alles verbessern könnte und müßte. Ständig gibt es Situationen wo alles schwarz gesehen wird, die ein paar Tage später aufeinmal wieder rosarot sind weil die Bären z.B. miteinander spielen. Ich finde es einfach furchtbar anmassend den Pflegern zu unterstellen sich nicht genügend um die Bären zu kümmern und nicht zu merken wenn es den Bären schlecht geht. Die Kommentare zu Nancys Zustand haben mir hier schon wieder gereicht. Die Pfleger brauchen uns nicht um auf den Zustand der Bären aufmerksam gemacht zu werden, sie werden es selber schon am besten wissen. Ich würde mir natürlich auch Spielzeug, Mulch, Sand usw. für Knut wünschen, aber ich glaube da einfach nicht an ein Umdenken im Zoo und genau aus diesem Grund wollte ich nicht das Knut in Berlin bleibt. Das was alles für die Tiere fehlt würde ich aber nie den Pflegern an lasten, denn die können nur das tun was erlaubt ist. Anstatt alles so schwarz zu sehen freue ich mich lieber darüber wie prima Knut doch bis jetzt jede neue Situation meistert und das schon seit 4 Jahren. Was mich am meisten verletzte und auch richtig wütend machte war der Kommentar auf den Hinweis das sich Fototanten der ersten Stunde zurückziehen. Da wurde ganz nett dann das geschrieben: das stimmt nicht, die "alten" Knutfans lesen noch alle in den Foren, aber jetzt könnten sie wieder in die Knutitis zurückkehren. Super, ich wusste gar nicht das ich Leute von der Knutits abhalten nur weil ich dort schreibe. Es muss aber wohl stimmen, denn keiner ausser Water ( dankeschön dafür) störte sich an diesem Satz. Stattdessen wurde Mama, die dann noch mal versucht hatte sich und ihre Entscheidung zu erklären auch noch unterstellt sie würde nachtreten :-(  Ich verstehe das einfach nicht, es ist erlaubt über die Pfleger herzuziehen, aber wenn man da nicht mitmachen möchte und seine Meinung sagt dann artet es alles aus und es muss gelöscht werden. Dafür hab ich kein Verständnis. Ich versuche möglichst objektiv zu berichten, aber genauso wie ich andere Meinungen zulasse lasse ich mir den Mund nicht verbieten.  Ich habe mir immer nur das Beste für Knut gewünscht und das werde ich auch weiterhin tun. Ich werde aber nicht ständig alles schwarz sehen, sondern mich an den Fortschritten von Knut erfreuen. Die Faszination Knut bleibt für mich, die tolle Knut Gemeinschaft die es mal gab ist wohl nur eine Illusion gewesen :-( Sorry fürs lange posting, aber nach klaren Worten soll es einen ja wieder besser gehen :-)

 

nachdem ich wenigsten hier noch mal meine Meinung gesagt habe, versuche ich mal abzuschalten um mich um das wesentliche kümmern. Wer mag noch ein bisle Knut vom Freitag nachmittag gucken:-)

HiHi :-)Überraschung Knut thronte auf dem Plateau in der Mitte der Anlage

Katjuscha und Tosca :-)Katjuscha und Tosca liefen über die Anlage. Nancy war hinter den Kulissen und besonders Katjuscha vermisste sie. Katjuscha gab immer wieder ein paar rufende Töne von sich :-(

gruesst mir mal die Nancy wenn ihr reingehtkein Respekt vor den Mädels :-) Knut setzte sich hin und winkte hoheitsvoll :-)

sonst heisst es wieder die Pfleger machen nicht sauber :-)ein kleines Stück Ball wurde fachgerecht entsorgt, oder soll ich lieber sagen sicherheitshalber versteckt? :-)

mich juckt es :-)die richtigeSchlaf Position zu finden ist immer schwer :-)

ich brauche groesseren Muell :-)einmal kraulen bitte :-)

wenn ich ganz lieb gucke :-)er kanns noch :-) Knuts BabyBlick :-)

ich geb dann immer ein bisle vor den Maedels an, von wegen ohne mich kein Lachs fuer sie :-)flirten kann Knut ja auch von der Entfernung aus, wenn man an der Scheibe steht :-) Leider hatte Knut aber keine Lust aufs Wasser

also, alles ok

  Die Mädels sind drinnen und Knut kontrollierte wieder jeden Höhleneingang :-)

ein bisle Bergsteigen :-)

  dann wurde ein bisle geklettert :-) schön langsam damit Bär nicht runterfällt :-)

aber ich hab meine Hoehlentuer im Blick :-)

  Kontrollblick entweder zu den Zuschauern oder zu seiner Höhle :-)

aber ich komme zum Ziel :-)

  Knut kletterte dann an der linken Seite runter um ein bisle zu trinken :-)

huhu ich wollte noch mal an die Lachse erinnern :-)

 

jetzt mache ich aber eine Pause :-)

  um kurz nach 16 Uhr lag Knut dann auf seinen Wartefelsen :-)

 

  Fotos vom 04.02.2011

Veröffentlicht in Zoo Berlin

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

anne 02/11/2011 16:51



Ganz liebe Simone,


bitte nicht ärgern, es lohnt sich nicht, sonst wirst Du zu schnell alt und grau und das hat auch keine Vorteile. Du machst so schöne , so warme Fotos, das kann Dir keiner nehmen, und ich danke
Dir dafür. Habe Dir eine E-mail mit Deinem Liebling geschickt, erfeue Dich daran


anne



Monika 02/09/2011 10:36



Guten Morgen, Simone.


Mein kleiner Scherzkeks Monika ist gerade nicht im Raum, aber der Laptop an und so möchte ich auch Dir mal für Deine wunderschönen Fotos danken. Es ist für uns Außenstehende stets ein
Geschenk, dass Ihr Berliner uns an Knuts Werdegang so uneingeschränkt teilhaben lasst und das bei jedem Wetter.


Ich hoffe, wir lernen uns mal kennen und bis dahin sende ich Dir viele Grüße.


Artur



Fruehlingsstern 02/09/2011 19:30



Hallo Arthur,


ich bin beeindruckt du hast den selben Namen wie Monikas Mann. Vielleicht sollte ich mein Netbook oder den PC auch Peter nennen, dann wird vielleicht nicht so "geschimpf" wenn ich so oft online
bin :-)


Cut :-) Ich habe nochmal gelesen und es jetzt auch verstanden nicht der Laptop schreibt (hätte mich bei Monika nicht gewundert) sondern wirklich du :-) Der Satz mit dem kennen lernen hat mich
dann doch hellhörig gemacht :-) Mir macht dein kleiner SCherzkeks immer viel Spass :-) Dankeschön für deinen lieben Kommentar :-) Wir sehen uns bestimmt mal in Berlin, bis dahin


liebe Grüße


Simone



Monika 02/09/2011 09:49



Liebe Simone - oh, schon verschrieben, also nochmal:


Hallo Simone!


Du nervst!


A) Deine Fotos sind grottenschlecht, wie immer!


B) Deine Darstellungssucht ist nicht mehr zu ertragen!


C) Und wenn Du das jetzt glaubst, wirst Du übers Knie gelegt! (Oder doch besser ich?)


 


Ha, ha, ha statt Hi, hi, hi,


bin gutgelaunt, und das wie nie,


dies war natürlich nur ein Scherz,


der machte Dir doch keinen Schmerz?


Bin lange schon ein Fan von Dir,


und Du weißt ja auch von mir,


dass ich das Lachen liebe sehr,


und Deine Fotos noch viel mehr!


 


In diesem Sinne, liebe Simone, mit einem Grüßle an Frau Mama,


bleib`ich Deine Monika



Monika 02/09/2011 09:42



Liebe Simone - oh, schon verschrieben, also nochmal:


Hallo Simone!


Du nervst!


A) Deine Fotos sind grottenschlecht, wie immer!


B) Deine Darstellungssucht ist nicht mehr zu ertragen!


C) Und wenn Du das jetzt glaubst, wirst Du übers Knie gelegt! (Oder doch besser ich?)


Ha, ha, ha statt hi, hi, hi,


bin gutgelaunt, und das wie nie,


dies war natürlich nur ein Scherz,


der machte Dir doch keinen Schmerz?


Bin lange schon ein Fan von Dir,


und Du weißt ja auch von mir,


dass ich das Lachen liebe sehr,


und Deine Fotos noch viel mehr!


In diesem Sinne, liebe Simone, mit einem Grüßle an die Frau Mama,


bleib`ich Deine Monika!



Fruehlingsstern 02/09/2011 19:23



HiHi liebe Monika,


auweia da hast du mich aber erschreckt. Ich dachte ich les nicht richtig bei den ersten Zeilen. Ich wollte Knut schon seinen Mitleidsschmollplatz ganz unten am Wasser im Eck streitig machen. In
der Hoffnung wenn ich da so erbärmlich wie Knut liege hat irgendjemand Mitleid mit mir :-) Wie gut dass das nun nicht mehr nötig ist :-) Der Kommentar wurde ja noch besser :-) Dankeschön dafür
und Dankeschön für deine Zeilen in der Knutitis :-)


bis bald wieder im schönen Berlin mit dem schönen Zoo


liebe Grüße


Simone



Lone 02/09/2011 07:57



Liebe Simone,


thank you so much for the photos from Friday afternoon - of course we want to see them, and it was a pleasure as always! I'm sorry to hear that you photo-aunties are being critisized and that you
even have kept some people away from Knutitis. Well, I have not writen in Knutitis for a long time - but it certainly has NOT to do with you, your Mami, Marion or Christina! As you've surely
figured out I also enjoy writing in your personal blogs, and the 4 of you are what I consider as real photo-aunties; I've known you right from the beginning and I feel so "at home" in your
blogs, and it's been SO wonderful when we've met in zoo, like in December :-) I hope we will meet in zoo in future, too, and remember that even though some people critisize you, there are also
lots of people who are so thankful to you and the other photo-aunties. Thanks again for the latest photos!


Hugs Lone



Fruehlingsstern 02/09/2011 19:03



HiHi liebe Lone,


dankeschön für deinen lieben Kommentar :-) Ich wirklich nicht einfach es allen Recht zu machen. Macht aber gar nichts, ich geniesse die Zeit bei den Bären und teile die Freude darüber gern mit so
lieben Menschen wie dich :-) Ausserdem gibt es im Zoo ja ausser tollen Bären auch noch liebe Menschen wie Christina und Marion :-) Ich freue mich auf euren nächsten Besuch.


liebe Grüße an Dich, deine Mama und deinen Bruder


Simone