Knut 08.09.2010

Veröffentlicht auf von Fruehlingsstern

217_0594.JPG

ab heute wird ja wieder andersherum gelaufen :-) Da kamen doch glatt wieder die Erinnerungen an den Juni 2007 hoch, wo ich schnell nach Feierabend Knut immer auf der kleinen Anlage besucht habe :-)

Die Maedels auf der kleinen Anlage der DreiMädelsHaushalt :-)

HiHi, seht ihr mich denn ueberhaupt noch?Knut hat die Insel besetzt :-)

HuHu Onkel Ronny, ich weiss ja nicht ob es mir hier gefaellt ok, ich glaube Knut hat noch jede Menge Verbesserungsvorschläge für sein neues Zuhause :-) also Zwiesprache mit Onkel Ronny :-)

hab ja eine Idee :-)ein kurzer Ansatz zum spielen war schon da :-)

also ihr Lieben, mein Plan ist folgender:und posen kann Knut auch auf der grossen Anlage :-)

baeh und solange es so ist bleibe ich von den Maedels verschont :-)ein bisle ängstlich war Knut schon, aber ich mache mir da keine Sorgen :-) In ein paar Tagen wird er bestimmt über die Anlage toben , Knut macht das schon :-)

sie sollen ja Mitleid mit mir haben :-)kurze Ruhepause, allerdings war es gar nicht so leicht die richtige Position zu finden :-)

schon wieder ein Schmusegitter :-) da wuerde ich gern Maeuschen spielen :-)und schon wieder ein Schmusegitter :-)die Höhle war auf und es wurde immer wieder mal mit dem Schieber geklappert, aber Knut ging nicht von seiner Insel :-)

ich haette aber noch ein paar Verbesserungsvorschlaege

ich bleibe mal im Land der Traeume :-) bye bye anstrengender Tag heute, aber dafür hat Knut es doch schon ganz gut gemacht :-) Ich bin ja gespannt ob Knut noch zu den normalen Öffnungszeiten in die Höhle gegangen ist oder ob er morgen früh gleich dort die Pfleger begrüßt :-)

 

Fotos von heute :-)

 

und noch ein Video vom Sonntag. Knut beim spielen mit sich und mit den Zuschauern :-)

Veröffentlicht in Zoo Berlin

Kommentiere diesen Post

Angela 09/09/2010 20:26



Liebe Simone,


danke für Deinen Bericht und die Bilder von Knuts ersten Tag auf der großen Anlage!


Liebe Grüße


Angela



Fritz 09/09/2010 10:14



Liebe Simone,


ein herzliches Dankeschön für diese schöne Fotoreportage über Knuts erste Schritte in seiner neuen Behausung.


Knut hat schon so viel bewältigt, er schafft auch das!


Liebe Grüße


Fritz und Heide


 



anne 09/09/2010 09:43



Hallo Simone, wunderschöne Bilder, wenn er auch noch etwas ängstlich schaut, der Junge, aber er wird es schaffen. Ich danke Dir sehr.


 


anne



Lone 09/09/2010 08:32



Dear Simone,


thank you so much for the photos - I'm always glad when there are new entries in your blog but this time more than ever, as I've been so excited & worried about Knut moving to the big
enclosure! It's only natural that he's nervous, everything must seem new to him, but I hope that he'll take everything in his usual stride, and apart from the islands it seems as if Knut's first
day there has gone better than anyone dared hope. I just hope that Knut went inside last night! I'm already longing for news!


Hugs Lone



Ludmila 09/08/2010 22:53



Liebe Simone!


Ich hoffe auch, dass Knut mit der neuen Situation fertig wird.


Herzliche Grüsse


Ludmila