Knut und Gianna 20.02.2010 Nachschlag

Veröffentlicht auf von Fruehlingsstern

hast du schon vergessen was ich dir gesagt habe?Knuti verteidigte am frühen Morgen seine Höhle :-)
schubberein bisle schubbern am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen :-)
Tapirschnute :-)Tapirschnuten Knut :-)
und dann gehst du wieder dann wurde die andere Höhle von Knut verteidigt :-) für ein paar Bussis überließ Knut dann aber auch ab und zu Gianna die Höhle :-)
baeh, ich bin der Herr im Gehege :-)da trumpft er auf, der Knuti :-)
also allein in der Hoehle liegen macht kein Spass Höhlenbär :-)
nur noch Broetchen uebrig :-(Fütterung der Großen :-)
will Madame ja nicht wecken :-)Gianna schlief und Knuti lief :-)
ganz schoenes GewuselZeit für einen kleinen Zoo-Rundgang :-)
ich halte dich fest :-)zurück bei Knut wurde gekuschelt, gerauft und gespielt :-)
ich kann trotzdem aufstehen :-)und gekämpft :-)
kuschel :-)natürlich alles mit fairen Mitteln :-)
winke, winke :-)Gianna winkt mal eben den Braunbären :-)
so niedlich :-)Kurzbesuch beim Nashörnchen :-)



Veröffentlicht in Zoo Berlin

Kommentiere diesen Post

Jan Helmer 03/01/2010 17:14


Oh super Bilder, die du da veröffentlich hast.... Knut und Gianna geht es ja wirklich blendend!!


Lone 02/25/2010 18:44


Liebe Simone,

viele Gruesse aus Lanzarote - auch an Deiner Mami!

Liebe Gruesse Lone


Oliver B. 02/24/2010 20:50


Wow...das letzte Mal, als ich ihn hinter ein paar Automatenspiele gesehen habe, war es noch gaz klien und knuddelig. Mittlerweile ist es ein ziemlich Monstrum (im positiven Sinne).