Knut und Gianna 21.07.2010

Veröffentlicht auf von Fruehlingsstern

HiHi :-)Oh Schreck Gianna schon weg, dachte ich um 16:30 Uhr als Knut vor der Höhle lag und von Gianna nichts zu sehen war :-( und keiner war da den ich hätte fragen können :-) später kam dann Ralph und ich war froh zu hören das Gianna noch da war :-)

schnell einen Schluck trinken :-)trinken muss sein :-)

hmmmmeeeeee nasssssssseine schwierige Entscheidung für Knut ab ins Wasser und nass werden oder an Land bleiben :-)

bloss nichts schnell machen :-)Knut ging ins Wasser und schwamm ganz gemütlich ein paar Runden :-)

da staunt ihr, wie nett ich bin :-)trockenrubbeln am Schubberbaum :-)

jetzt kuemmer ich wieder um mich :-)Entspannung pur beim schlammbaden :-)

Tatze hoch, mehr Bewegung ist aber nicht drin :-)

mit ein paar Gymnastikeinlagen :-)

HiHi :-)was für ein freundlicher Bär, er vergisst nie zu grüßen :-)

grins :-)Entspannung im Schatten :-)

tse tse warum heisst es nur immer ich bin dreckig :-(Knut kam nach der Fütterung gleich wieder raus :-)

und schon wieder draussen am pennen :-) bye bye :-)und legte sich kurze Zeit später schlafen :-)

 

Fotos von heute :-)

Veröffentlicht in Zoo Berlin

Kommentiere diesen Post

GiselaH 07/23/2010 17:58



Hallo Simone,


 


ich habe noch ein bisschen was nachzuholen und schwelge jetzt in deinen Fotos.


Die sind so wunderbar wie immer, vielen Dank dafür.


Ich hoffe übrigens sehr, dass ich Giovanna bei meinem nächsten Besuch in Berlin noch vor finden!


viele Grüße


GiselaH


 


 



Lone 07/22/2010 20:14



Liebe Simone, thanks very much for the wonderful photos - and I can imagine what a shock it must have been, coming in the zoo seeing no Gianna! Glad she's still there, although I think
she'll have a wonderful life back in Munich ... I'm just more worried about Knut. Liebe Grüsse Lone



MarionK. 07/22/2010 12:53



Hallo liebe Simone,


danke für die schönen Fotos !!


KNuddelgrüße



criblo 07/22/2010 00:49



Hallo Simone


Deine Bilder waren heute mein Betthupferl!


Ich mag ja den entspannten Knut abends fast lieber,


als den Hektischen mittags. Na, hat Madama Giovanna


schon die Koffer gepackt, in Hellabrunn wartet man schon sehnsüchtig


auf sie, das Gehege ist so gut wie fertig? Wie wird es nun mit Knut


weitergehen? So schade, dass Tosca dann wohl weichen muß.


Die Arme hat doch wirklich schon genug mitgemacht! Und Knut


bei den "alten" Damen, was soll das eigentlich, glaubt Klös wirklich


mit Katjuscha oder Nancy könne man noch züchten?


Die gelbe Fraktion hat wohl erreicht, was sie wollten,


Knut forever in Berlin festgetackert, kein tolles Gehege,


keine gleichaltrige Partnerin - so what.


Nun habe ich mich etwas in trüben Gedanken verloren,


dir trotzdem vielen Dank für die schönen Fotos!


Herzliche Grüsse aus Ffm


Chris