Knut und seine Mädels 21.11.2010

Veröffentlicht auf von Fruehlingsstern

Hallllllloooooooo :-)

  9:30 Uhr Knut ganz entspannt :-)

hehehe Tosca ist nicht so beeindruckt vom Sitzmaennchen wie ihr :-)

  was für ein Angeber :-) kaum kam Tosca setzte er sich hin :-)

da lacht mein Baerenherz :-)

  natürlich gab es auch jede Menge zu futtern :-)

die Maedels verschwinden ja von alleine, ich warte einfach :-)

  unter Beobachtung der Mädels lies Knut es sich trotzdem schmecken :-)

hme soll ich ins Wasser?

  Katjuscha war die einzige die dann kurz ins Wasser ging :-) Knut hat seinen EckPlatz dann freiwillig verlassen obwohl Katjuscha noch weit weg war :-)

wir geniessen die Knut und Katjuscha Show :-)

  die beiden hatten Spass am Katjuscha und Knut TV :-)

Knuti du bist ziemlich frech :-)

  Katjuscha liess uns ganz schoen warten bis sie zu Knut ging :-) Knut schnuffte sie immer schon an auch wenn sie noch weit weg war :-) als sie dann doch mal näher kam, da brüllte er sie an ging dann aber auch einen Schritt auf sie zu :-)

winke winke, schoen dass du wieder weg bist :-)

  tse tse als Katjuscha dann wieder ging, setzte sich Knut hin und winkte ein paarmal :-) was für ein Bär :-)

  der Mittagsschlaf fand wieder in der Kiste statt :-)

pffff nun gucke nicht so auf meinen vollen Bauch :-)

  BaoBao futterte ganz gemütlich seinen Bambus :-)

sehr lecker :-)

  um 14 Uhr gab es dann die Lachse :-) Knut kriegte seinen zuerst :-)

juucchuuuuu hab einen Lachs bekommen ohne nasse Tatzen zu kriegen :-)

  und die Mädels bekamen auch alle einen :-) Tosca ging sogar ins Wasser :-)

dabei mag ich doch die Ruhe :-)

  Knut sagt danke :-)

pfffffff ich ueberlege noch :-)

  als die Mädels drinnen war versuchte Knut ins Wasser zu gehen :-) keine Ahnung was er dann denkt, es dauert immer ewig bis er sich entscheidet endlich reinzugehen :-) und wenn er dann drinnen ist dann hat er immer jede Menge Spass :-)

geht ihr doch mal ins Wasser rein :-)

  es ist wirklich zum lachen Knut nachmittags zu sehen und ich glaube Knut mag es wenn wir alle lachen :-) er zieht seine ich will nicht ins Wasser Show einfach durch :-) wahrscheinlich je mehr wir lachen umso mehr läßt Knut uns warten :-)

ich muss eh gleich essen. bye bye :-)

  nach 20 Minuten war er aber drinnen :-) Sorry die Bilder sind nicht mehr sehr schön, es ist halt schon ziemlich dunkel abends :-)

ich glaube ich haette lieber Kumpels als Maedels :-)

  was für ein Clown :-)

oohhh netter Handschuh

  auch zur Scheibe kam Knut öfters :-) um 16:30 Uhr kam Herr Henkel dann mal gucken wo Knut denn blieb :-) Knut schwamm dann von der Scheibe in Richtung Wölfe und gucke wo denn nun sein Onkel Ronny ist. ganz langsam schwamm er dann wieder zurück und ging in die Höhle :-)

 

Fotos von heute :-)

 

und noch ein paar bewegte Bilder von einem langen Knut Tag :-)

Veröffentlicht in Zoo Berlin

Kommentiere diesen Post

Inge aus Cph 11/22/2010 21:05



Liebe Simone


Danke schön für Bilder, Video und Kommentare.


Viele Grüsse Inge



chris 11/22/2010 20:13



Liebe Simone


Danke für das schöne Album!


Herzliche Grüsse


Chris



anne 11/22/2010 14:51



Und Knut verschwindet im geheimnisvollen Dunkel.Und warum dauert es so lange bis er badet? Ja, er muss sich doch erst abkühlen wie es sich für einen ordentlichen Schwimmer gehört. Wunderbar hast
Du das wieder hingekriegt, Simone, danke


anne



heidi z 11/22/2010 11:36



Liebe Simone,


 


vielen herzlichen Dank für diesen bezaubernden, informativen Streifzug durch denn Zoo Berlin! Ich hoffe sehr, dass die "Kistenlöwen" gesund sind, sie sind ja zu niedlich. Und immer wieder freue
ich mich über Bilder von meinem alten Freund Bao-Bao; wegen ihm habe ich 1982 das erste Mal den Zoo Berlin besucht!


 


Knut und die Mädels hast du wieder wunderbar "eingefangen"; irgendwie habe ich den Eindruck, dass Knut mit den Mädels NOCH NICHTS anfangen kann, und umgekehrt ist es genauso! Das Video ist
herrlich gelungen, auch dafür vielen Dank! Ich denke es lohnt sich, sich in Geduld zu fassen; vielleicht bekommen die Eisbären, Devi und viele andere Tiere endlich Spielzeug. Viele Tierliebhaber,
nicht nur Knut-Fans, wären gerne bereit, dafür zu spenden; ich inclusive!


Herzlichst,


Heidi aus Erlangen



caren 11/22/2010 00:09



Liebe Simone,


vielen Dank für Deinen Bericht mit dem schönen Video und den herrlichen Fotos. Es geht so friedlich zu. Ich denke, dass ist eine gute Grundlage für zukünftige Interaktionen. Auch die Abendfotos,
fast in Dunkelheit sind KLASSE.


Liebe Grüße nach Berlin, caren