Nancy, Tosca und Troll 10.09.2011

Veröffentlicht auf von Fruehlingsstern

4

Devi

5

Katjuscha

12

Troll

18

Tosca und Nancy auf ihrer Insel

24

zur Fütterung stand Nancy auf, Tosca wartete bis das erste Fleisch auf die Insel geworfen wurde

30

Troll ging ins Wasser um sein Fleisch zu futtern

31

 

40

Tosca ging auf die Anlage und schubberte sich

47

Troll "jagte"  Tosca dann ein bisle

58

als Nancy und Tosca wieder auf ihrer Insel waren, kam Troll sie besuchen.

64

Troll sprang dann auch auf die Insel, es blieb aber bis auf ein bisle brummen ruhig

68

Troll futterte die Sachen die noch auf der Insel lagen und Tosca wurde es wohl zu viel. Sie flüchtete auf die Anlage

73

Das Brot aus dem Wasser nahm sie mit und futterte es.

79

schubbern durfte auch nicht fehlen. Troll stand immer noch friedlich mit Troll auf der Insel

87

Troll sprang dann ins Wasser und Nancy legte sich sofort hin

89

Troll

99

Nancy auf der Insel, Troll vorne auf der Anlage und Tosca versteckt hinter dem Stein. Zeit für einen Besuch bei Tonja im Tierpark

51

die Fotos folgen später

102

16:45 Uhr zurück im Zoo. Tosca auf dem Felsen und Nancy auf der alten Knut Ecke.

106

Ich hab mich gefreut, dass Troll endlich mal reingegangen ist, ein bisle Ruhe brauchen die Bären und die Pfleger mit Sicherheit.

110

Nancy

111

Tosca holte sich immer wieder was zu futtern aus der Höhle und kam damit wieder raus.

115

Die Situation bei den Bären ist mit Sicherheit nicht einfach und bedeutet Stress für die Tiere und Pfleger, ich weiss aber dass ich nicht mehr tun kann und einfach abwarten muss. Mir tun die Pfleger unendlich leid, die die ganzen Entscheidungen treffen müssen denn ich möchte es nicht tun. Da ich mich noch nie für einen Experten in Sachen Eisbären gehalten habe und immer den Pflegern im Zoo vertraut habe, halte ich mich auch einfach zurück. Die Stimmung vor dem Gehege und bei einigen Leuten ist leider genauso angespannt wie die der Bären. Sorgen machen sich wohl alle um die Bären, trotzdem sollte man einfach mal die Meinung des anderen auch akzeptieren und nicht darauf rumhacken. Ich lese und höre gern unterschiedliche Meinungen, allerdings nur so lange sie keine Menschen verletzen.

 

Fotos von heute

Image hosted by Webshots.com
by fruehlingsstern1

 

Knuti vom 20.08.2009










 

Image hosted by Webshots.comby fruehlingsstern1

Veröffentlicht in Zoo Berlin

Kommentiere diesen Post

heidi z 09/11/2011 10:08



Hallo Simone,


Christina hat soeben gepostet, dass die 3 Mädels auf der großen Anlage sind und Troll offenbar drinnen.


Also steht allen vieren ein ruhiger Sonntag zur Verfügung! Dann lasst uns alle abwarten und Beruhigungstees trinken!


 


Deine Bilder sind sehr schön - besonders habe ich die Bilder von Knut genossen!


Danke dafür!


LG Heidi aus Erlangen


@Brigitte


Ich habe momentan auch Schwierigkeiten mit dem Posten, klappt erst beim zweiten oder dritten Mal!


 



Ulli J 09/11/2011 09:33



Guten Morgen Simone,


zuerst einmal, das


http://inlinethumb09.webshots.com/48392/2957819540104919226S600x600Q85.jpg


ist ein richtig tolles Bild. :)


Und ansonsten bin ich mit Brigitte einer Meinung. Es wäre gut, wenn sich alle, Eisbären und menschliche Beobachter eine Entspannungspause gönnen würden. Vielleicht war da gestern Troll klüger,
als mancher Besucher an der Anlage. ;)


Ich wünsche dir und deiner Familie einen entspannten Sonntag.


LG Ulli



BrigitteE 09/11/2011 00:42



Hi Simone,


 


es klappt einfach nicht mit dem Kommentieren:(


 


LG Brigitte


(Test)



BrigitteE 09/11/2011 00:28



Dir auch DANKE, Simone.


Ein wenig Ruhe bewahren täte sicher allen Beteiligten gut.


 


Liebe Grüße


Brigitte