Tierpark Hagenbeck Eismeer 07.07.2012

Veröffentlicht auf von Fruehlingsstern

diesmal ging es schnell an den Kamtschatkabären vorbei, denn schliesslich wartete ja dsas Eismeer auf uns

Pinguine

Pinguine, die auf der andere Seite noch eine schöne Wiese mit ein paar Löchern zum verstecken haben

Seeloewen

Kalifornische Seelöwen

hier leben die Kegelrobben mit der Walross Dame zusammen

Das Becken der Kegelrobben und der Walrösser. Im HIntergrund   das Eisbärgehege mit der Laufstrecke von Blizzard

Frau Walross

Frau Walross wartet noch auf Herrn Walross

kuess die Flosse Madame

suesse Kegelrobbe zeigte uns den Weg  :-)

das Wasser aus dem Graben ist leider sehr gruen, da sieht man nix wenn die Eisbaeren schwimmen

die erste grössere Scheibe mit Blick ins Eisbärgehege. Das Eisbärgehege hat mehrere Ebenen, die Bären können bis ganz oben. Blizzard ist auf seiner Laufstrecke, wo er immer hin und her rennt

37

durch einen Tunnel kommt man zur nächsten kleinen Scheibe, die den Blick auf Blizzard Laufstrecke frei gibt.

Das Wasser ist so dunkelgruen, ich bezweifel das man dort die Eisbären schwimmen sehen kann :-(

dur42

bei den Kegelrobben

von der anderen Seite sieht man auch noch mal die Kegelrobben und Walrosse

die Kegelrobben und das Walross haben wirklich einen tollen Pool, der von beide Seiten von den Zuschauern einsehbar ist

60

den ganzen Weg durchs Eismeer, gibt es tolle Fotps und interessante Infos

in der Freiflugvoliere

die Freiflugvoliere von ein paar Enten und Vögeln

gut gekuehlt bei 7 Grad

bei den P=inguinen ist es schön kalt

wirklich schoen gemacht

die Geschichte und die Fotos von Hagenbeck fand ich super

73

  unglaublich so viele Eisbären auf der MIniAnlage

76

  :-)

das Modell der Eisbaeranlage, wo ist da nur das Mutter Kind Gehege ?

  Das Modell der Eisbäranlage, durch die vielen Steine sieht man die einzelnen Ebenen nicht so. Ich hoffe einfach mal, dass in den flachen Stellen ein bisle Sand, Gras und Mulch liegt

Nachtrag

2012-07-08-15.48.11.png

hab noch ein bisle mit dem Handy rumgespielt :-) der blaue Strich ist der Wassergraben, der grüne Strich ist Blizzard Laufstrecke hinter den Robben, die man auch von den Robben aus sehen kann. der gelbe Strich ist die erste grosse Schreibe drinnen, das Foto rechts oben ist der Blick durch diese SCheibe. Der orange Strich ist die kleine Glasscheibe im inneren (Foto weiter unten) an der Seite der grüne Graben ist der Zuschauertunnel. Ich hoffe ihr könnt euch jetzt das Eismeer vorstellen.

ups, ganz schoen schwer der Aufstieg

  puuuuuhhh ganz schön schwer der Aufstieg

Tatzen vorsichtig ins Wasser

  der Pfleger hatte eine Eistorte ins Wasser geschmissen und Viktoria holte sich die Eistorte. Blizzard futterte lieber die Steine ab, da wurde überall was leckere rangeschmiert

drinnnen :-)

  kurz mal ins Wasser gegangen um sich die Eistorte zu holen

104

  näher habe ich die beiden leider nicht gesehen

116

  Fütterung

137

  ganz schön gross die Kleinen :-)

148

  Assam immer noch süss und munter. erst gab es die Sanddusche

155

  und danach das Schlammbad

huhu

  Viktoria macht kuckuck

Essenszeit fuer den Nachwuchs

  Fütterung des Nachwuchses :-)

 

Nun ist es also endlich eröffnet das Hamburger Eismeer. Mir gefällt es gut und für die Robben, Walrösser und Pinguine ist es sicher ein kleines Paradies, bei den Eisbären war ich aber enttäuscht. Ich hatte es ja schon geahnt, aber gehofft falsch zu liegen hatte ich auch :-) Die vielen Felsen und das fehlende grün finde ich nicht wirklich schön.. So sieht das Gehege auch ziemlich klein aus, aber das lässt sich vielleicht schwer schätzen durch die verschiedenen Ebenen. Ich hoffe einfach mal, dass sich die Eisbären wohl fühlen und es doch ein bisle weichen Naturuntergrund auf der Anlage gibt. Eine Verbesserung zu dem vorherigen Gehege ist es auf alle Fälle :-) Wie gefällt euch die Anlage?

 

Fotos von heute 

Image hosted by Webshots.com
by fruehlingsstern

 

Knuti vom 01.07.2009 ein  wunderbarer Regentag










Fotos vom 01.07.2009

Image hosted by Webshots.com
by fruehlingsstern

Veröffentlicht in Zoo Berlin

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

water 07/15/2012 13:28


Hallo Simone,


danke für den ersten Eindruck der Anlage und die schönen Fotos.


Die Eisbären bilden sozusagen das Hintergrundbild für die Robben und das Eismeerpanorama.Der Blick prima, aber schade für die Eisbären.


Es hätte doch ein wenig mehr Platz für sie geben können. Schön, dass es wenigstens in den Terassen anderes Bodenmaterial geben soll.


Die Tieftauchbeckken sind natürlich fantastisch und laden zu einem baldigen Besuch von Hagenbeck ein.


Gruß water


 

Inge aus Cph 07/09/2012 23:43


Liebe Simone,


danke für tolle Fotos und interessante Informationen. Ich hoffe, dass die Eisbären da zufrieden werden.


Danke für Erinnerungen und gute neue Woche.


Viele Grüße Inge


 


 

chris 07/09/2012 05:28


Hallo Simone


Nee, ich bin richtig enttäuscht über die Eisbärenanlage. Man erwartet doch in der heutigen Zeit etwas moderneres, als einen Haufen Steine und Wasser. Den Walrossen ist das egal, die brauchen
Platz zum Schwimmen, und den haben sie. Ich finde auch diese hohen Wände irgendwie bedrückend. Und dann hat das alles sooo viel Geld gekostet. Schade. Hoffen wir, dass Blizzard und Viktoria das
Beste draus machen. Die anderen Tiere sind ja wirklich gut untergebracht.


Liebe Grüsse


Chris

Christina M. 07/08/2012 17:44


Hi hi liebe Simone,


 


vielen Dank für die vielen vielen Bilder und Eindrücke!


 


Tja so richtig nach moderner Eisbäranlage sieht das ja nicht aus - und selbst wenn hinter den Felsen wohl Naturboden und Sand "versteckt" ist, frag ich mich wie die Besucher was davon mitbekommen
sollen...


 


Aber für die anderen Tiere ist es super, und ich glaub ich hab noch nie einen Papageientaucher "in echt" gesehen, darum bin ich auf die schon echt gespannt. Hoffe wir können auch bald mal gucken
kommen!!!


 


Liebe Grüße


 


Christina

Lone 07/08/2012 17:24


Dear Simone,


such a nice visit to Hagenbeck :-9 Thanks very much for the great photos, also for the memory ones. Hope you and Peter are having a great weekend together!


Hugs Lone